Größentabellen

Bei diesen Grössentabellen handelt es sich um Angaben, die uns von unseren Lieferanten zur Verfügung gestellt wurden.

Bedenke bitte, dass jeder Fuss individuell ist

  • Messe von der Ferse bis zur längsten Zehe und richte Dich nach dem längsten Zeh (s. Erläuterung unten) 
  • Du solltest vorne im Schuh stets etwa eine Daumenbreite Platz haben (geht leider bei den Fivefingers nicht, da Du sonst stolpern würdest)
  • Bei jeder gemessenen Fußlänge solltest Du ca. 3-5 mm addieren, da beim Gehen/Laufen der Fuß im Schuh immer noch etwas nach vorn rutscht (Vorschub). 
  • Bei einer Zwischengröße wähle die nächstgrößere Schuhgröße
  • Die Leistenform der Vibram Fivefingers ist ein Kompromiss-Leisten, der auf möglichst viele Fussformen angewendet werden kann
  • Die sportlichen Leistenformen von Sole Runner und Saltic sind ist meist unisex.

Die Fusslänge richtig ermitteln. (die Anleitung ist von Sole Runner, gilt aber grundsätzlich für jede Schuhmarke)

Noch ein Tipp:

Jeder Fuß rutscht beim Gehen oder Laufen im Schuh etwas nach vorn. Wie Du im Stand simulierst, wie sich der Fuß in Bewegung verhält, siehst Du in diesem Video auf barfusslaufen.tv Das gilt übrigens für jeden Schuh. Nicht nur für Barfußschuhe.


Leider werden die meisten Schuhe zu eng und zu klein gekauft. Dies führt dazu, dass sich Zehen defprmieren!

Wähle die richtige Schuhgröße und gib Deinen Füßen die Zeit, sich an ausreichend Platz zu gewöhnen.

Sole Runner Größentabellen zum vergrößern bitte jeweils auf das Bild klicken

Größentabelle

Vibram Fivefingers Größentabellen

Lizard Größentabellen Erwachsene und Kids

Magicalshoes Größentabelle